Greenheart Austria - Online Shop und Filiale in St. Pölten

SmoothieDog Morosche Karottensuppe

Das Geheimnis der Moroschen Karottensuppe liegt also in ihrer einfachen, aber effektiven Kombination von Karotten und Salz, die den Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgt, den Elektrolythaushalt ausbalanciert und gleichzeitig schonend für den Magen-Darm-Trakt ist. 

  • Reich an Omega-3-Fettsäuren
  • Verbesserte Verdauung
  • Antioxidantien
  • Gelenkgesundheit
  • Sättigung

 

 

Nur noch 25 auf Lager
€ 3,99 inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Details

Details

Morosche Karottensuppe

Was ist eine Morosche Karottensuppe? Die Morosche Karottensuppe, wurde nach ihrem Erfinder, Dr. Ernst Moro, benannt. Dr. Moro war ein Kinderarzt und Bakteriologe. Die Morosche Suppe wurde von ihm entwickelt, um die Ernährung von Kindern mit Magen-Darm-Erkrankungen zu verbessern. In den Jahren 1908 und 1909 veröffentlichte er Studien, in denen er die Wirksamkeit dieser Suppe zur Behandlung von Durchfall bei Säuglingen und Kleinkindern nachwies. Die Morosche Suppe bestand nur aus Karotten und Salz, die zu einer nahrhaften und gut verdaulichen Suppe verarbeitet wurden.

Die Entdeckung von Dr. Moro revolutionierte die Kinderheilkunde und die Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen bei Kindern. Seine einfache, aber effektive Suppe trug dazu bei, das Leben vieler Kinder zu retten und ist auch heute noch in der Kindermedizin und bei Magen-Darm-Problemen von großer Bedeutung.

 

Morosche Karottensuppe für Hunde

Die Morosche Karottensuppe kann auch eine positive Wirkung auf Hunde haben.

Diese Suppe bietet einige Vorteile für Hunden:

1. Schonende Verdauung: Hunde können genauso wie Menschen an Magen-Darm-Problemen leiden, sei es durch eine vorübergehende Verdauungsstörung oder eine chronische Erkrankung. Die Morosche Karottensuppe ist leicht verdaulich und kann dem Hund helfen, seinen Magen zu beruhigen. Die Karotten werden 90 Minuten gekocht und püriert, um eine glatte, leicht verdauliche Suppe zu erzeugen. Diese Art der Zubereitung minimiert die Belastung des Verdauungstrakts und fördert die Aufnahme von Nährstoffen.

2. Reich an Ballaststoffen: Karotten sind eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe, die die Darmgesundheit fördern können. Sie können dazu beitragen, Verstopfung zu verhindern und die Verdauung zu regulieren.

3. Vitamine und Antioxidantien: Karotten sind reich an wichtigen Vitaminen wie Vitamin A und C, sowie Antioxidantien. Diese Nährstoffe können dazu beitragen, das Immunsystem eines Hundes zu stärken und die allgemeine Gesundheit zu unterstützen.

4. Hydratation: Die Suppe enthält Wasser, was dazu beiträgt, den Hund hydriert zu halten. Dies ist besonders wichtig, wenn der Hund an Durchfall oder Erbrechen leidet und den erhöhten Flüssigkeitsverlust ausgleichen muss.

5. Salz zur Elektrolyt-Balance: Das in der Suppe enthaltene Salz hilft dabei, den Elektrolythaushalt auszugleichen, was insbesondere bei Durchfall und Erbrechen wichtig ist. Ein ausgeglichener Elektrolythaushalt kann Krämpfe und Schwächegefühle reduzieren.

6. Appetitanregend: Die Morosche Karottensuppe hat oft einen ansprechenden Geschmack für Hunde und kann dazu beitragen, den Appetit zu steigern, wenn der Hund aufgrund von Krankheit oder Stress das Fressen verweigert.

7. Geeignete Ergänzung: Die Morosche Karottensuppe kann problemlos in die Fütterung deines Hundes integriert werden und ergänzend wirken. Sie sollte aber nicht als alleinige Nahrungsquelle für Hunde dienen, sondern als Ergänzung zur tierärztlichen Behandlung und einer ausgewogenen Ernährung.

8. Beruhigende Wirkung: Wer möchte, kann die Suppe für seinen Hund leicht erwärmen auf eine angenehme für den Hund trinkbare Temperatur (bitte extrem darauf achten, dass der Hund sich nicht verbrennen kann!) Die Wärme der Suppe und die milden Aromen der Karotten können beruhigend auf den gereizten Magen-Darm-Trakt wirken. Dies kann Übelkeit und Unwohlsein lindern. Aber auch in Zimmertemperatur entfaltet sich die Wirkung bestens.

 

SmoothieDog nach Moro-Art

Wir haben uns bei der Rezeptur und Zubereitung an die Vorgaben von Dr. Moro gehalten aber eine kleine SmoothieDog Geheimzutat ergänzt: Leinsamen.

Leinsamen sind eine wertvolle Ergänzung zur Ernährung von Hunden und bieten eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Hier sind einige der wichtigsten Gründe, warum wir der Rezeptur gemahlene Leinsamen hinzugefügt haben:

1. Reich an Omega-3-Fettsäuren: Leinsamen sind eine hervorragende Quelle für Alpha-Linolensäure (ALA), eine Omega-3-Fettsäure. Diese essentielle Fettsäure trägt zur Gesundheit von Haut und Fell bei und kann Entzündungen reduzieren. Vor allem bei Hunden mit Verdauungsproblemen ist das Fell häufig stumpf und auch Entzündungen sind die Folge, wenn der Magen-Darm Trakt nicht im Gleichgewicht ist.

2. Verbesserte Verdauung: Die löslichen Ballaststoffe in Leinsamen können die Verdauung deines Hundes fördern und bei der Regulierung des Stuhlgangs helfen. Sie können auch dazu beitragen, Verstopfung zu verhindern und passen somit perfekt zur Moroschen Karottensuppe.

3. Antioxidantien: Leinsamen enthalten Antioxidantien, die dazu beitragen können, freie Radikale zu bekämpfen und das Immunsystem deines Hundes zu stärken.

4. Gelenkgesundheit: Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Omega-3-Fettsäuren können auch bei der Linderung von Gelenkentzündungen und Arthritis bei älteren Hunden helfen. Eine der häufigsten Erkrankungen unserer Hunde.

5. Sättigung: Die Ballaststoffe in Leinsamen können ein Gefühl der Sättigung fördern und so bei deinem Hund ein Wohlbefinden verbessern.

 

Das Geheimnis der Moroschen Karottensuppe

Das Geheimnis der Moroschen Karottensuppe liegt also in ihrer einfachen, aber effektiven Kombination von Karotten und Salz, die den Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgt, den Elektrolythaushalt ausbalanciert und gleichzeitig schonend für den Magen-Darm-Trakt ist. Dies macht sie zu einer verlässlichen Wahl bei der Behandlung von Verdauungsbeschwerden. Obwohl die Morosche Karottensuppe also positive Auswirkungen auf die Gesundheit von Hunden haben kann, ist es wichtig, die individuellen Bedürfnisse und Gesundheitszustände des Haustiers zu berücksichtigen. Beachtet bitte, dass sie in erster Linie als Ergänzung zur tierärztlichen Behandlung und einer ausgewogenen Ernährung dienen sollte.

 

Fütterungsempfehlung 

Bei akutem Durchfall und Erbrechen sollte dem Hund die Morosuppe für 1-2 Tage mehrmals täglich angeboten werden. Ergänzt werden kann der Smoothie beispielsweise mit sehr gut verdaulichem gedünstetem mageren Hähnchenfleisch. Ab dem 2. bzw. 3. Tag kann der Smoothie auch wieder mit der Nahrung abwechselnd oder gemischt gefüttert werden, bis der Stuhlgang wieder stabil ist.

Ergänzungsfuttermittel für Hunde als Teil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung beliebig füttern. Flasche portionierbar da wiederverschließbar. Nach dem Öffnen kühl lagern und innerhalb von 3 Tagen verfüttern.

Stelle deinem Hund immer einen Napf mit frischem Trinkwasser bereit.

Experten-Tipp: Habe immer ein paar Flaschen auf Lager damit du bei akuten Beschwerden direkt handeln kannst und nicht erst auf eine Bestellung warten musst.

 

Wichtiger Hinweis: Wenn dein Hund unter Magen-Darm-Problemen leidet, solltest du immer einen Tierarzt konsultieren, um die beste Vorgehensweise zur Behandlung und Ernährungsempfehlungen zu erhalten.

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Zusammensetzung: Trinkwasser (55,9%9, Karotten (43,5%), Meersalz (0,3%), Leinsamen (0,3%).

 

Analytische Besatndteile: Rohprotein: 0,6%, Rohfett: >0,2%, Rohasche: 0,7%, Rohfaser: >0,2%, Feuchtigkeit: 95,3%.

Analysen von Naturprodukten unterliegen natürlichen Schwankungen.

Bewertungen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Öffnungszeiten

Mo-Fr 123